Brunnenhof

Weingut – Pension Familie Reiner u. Ellen Lenz
Brunnenstraße 32, D-56814 Bruttig-Fankel
Tel. 0049 (0)2671/7713 Fax 0049 (0)2671/5445
                                                                                                                                                                                                
Bruttig-Fankel,29. Mai 2021

Herzlich willkommen heißt es wieder im Brunnenhof

Wir begrüßen wieder Gäste und halten uns gemeinsam an die hier in Rheinland-Pfalz geltende Corona-Schutzverordnung.

Beim Check In benötigen Sie einen tagesaktuellen, negativen Coronatest-Nachweis  (Schnelltest) der während des Aufenthaltes alle 24 Std. erneuert werden muss.  Dieser gilt dann als „Eintrittskarte“ für Gastonomie, Cafe, Eisdiele usw.

Wir öffnen für Sie auch wieder unsere Weinstube fürs Frühstück und am Abend für einen Plausch beim Wein und Leckereien aus der Winzerküche.

***

Durch die niedrige Inzidenz im Kreis Cochem Zell ist die Außen- und Innengastronomie seit 21.05.2021 wieder geöffnet – Besuch mit 24 std. gültigem, negativem Coronatest – Pflicht!

Dieser ist täglich (alle 24 Std.) zu erneuern. Teststationen haben wir hier im Aushang.

Auch  amtl. zugelassene Selbsttests können Sie mitbringen und morgens während des Frühstücks (evtl. auf der Terrasse) im Beisein von uns durch führen. Diesen werden wir Ihnen dann gerne schriftlich bestätigen.


Bei vollständig Geimpften und Genesenen mit Nachweis entfällt eine Testpflicht!

***

Vollständig geimpft oder genesen was heißt das?

Als vollständig geimpft gilt nach den Empfehlungen der ständigen Impfkommision derzeit, wer vor 14 Tagen die zweite Imfung bekommen hat und keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweist. Als genesen gelten laut Verordnung jene Menschen, die eine Corona-Infektion überstanden haben – und dies mit einem positiven PCR Labortest nachweisen können, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate alt ist. Menschen deren Erkrankung schon länger als 6 Monate zurückliegt gelten, im Sinn der Verordnung nicht mehr als genesen!

***

Die Reinigungsintervalle auf den Zimmern begrenzen wir weiterhin auf Mo-Mi-Fr und an Abreisetagen bis alles Alltägliche wieder für uns alle in einem gewohnten Rhythmus ablaufen kann! 

So schützen wir weiterhin Sie und uns und gewährleisten gleichzeitig einen sehr guten Standard!

Wir arbeiten wieder mit den Vorgaben vom letzten Jahr,  mit Maskenpflicht im Haus bis an den Tisch, Frühstück in der Weinstube und mit Tischabständen von 1,5 m. 

Wir haben keine 2 Sitzungen beim Frühstück vorgesehen sondern ermöglichen es Ihnen gemütlich sitzenzubleiben ob beim Frühstück oder am Abend denn Ihr Tisch ist für Ihren gesamten Aufenthalt nur für Sie reserviert. 

Damit gönnen wir Ihnen einen erholsamen und gemütlichen Start in den Tag bzw. Tagesausklang in der Weinstube!

Bei gutem Wetter auch auf unserer Terrasse – hier werden die Tische nach Ankunft der Reihe nach belegt!

Allerdings bleibt es in 2021 personalbedingt  wieder nur bei Übernachtung mit Frühstück. Die Weinstube ist am Abend für einen Plausch, ein gutes Glas Wein und  kleine Leckereien aus der Winzerküche geöffnet, ebenso unsere Terrasse.

Bis zum Sommer sollten auch schon viele durch die Imfungen geschützt sein und ein entspannteres Umgehen mit Corona möglich werden.

Trotz allem werden wir weiterhin alle gebotenen Abstands- und Hygieneregeln hier im Haus umsetzen und so werden wir alle wieder prima damit klar kommen.

                                                                                                   ***

Gerne verwöhnen wir Sie schon am Morgen mit unserem servierten Frühstück und Sie freuen sich sicherlich auf unbeschwerte Tage an der Mosel, mit ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen im Moseltal, herrlichen Fahrradausflügen – mit E-Bike sogar in die Eifel- und Hunsrückregionen.

Mit Ausflügen wie gewohnt und auch mobil durch das Gästeticket des VRM, Ihr kostenloser Fahrschein für Bus und Bahn im gesamten VRM Gebiet. Infos erhalten Sie im Internet unter VRM Gästeticket

Wir freuen uns schon wieder sehr auf Sie.

Hier über uns direkt erhalten Sie immer den günstigsten Preis

Wir sind gerne für Sie da!

Mit herzlichen  Grüßen von der Mosel

Ihr Ferienweingut
Pension Brunnenhof
Fam. Reiner u. Ellen Lenz

Unser Wein-Angebot für den ganzen Frühling!

April/Mai/Juni

ab 36 Flaschen zahlen Sie keine Versandkosten!

PS. Seit April 2021 werden Weinversandkartons  nur noch bis 15 Flaschen zur Post gehen. Der Versand darüber hinaus ist zu schwer und seit April enorm teuer, was aber weder Weinkunden noch wir als Winzer tragen.

Also kommen nur noch Versandeinheiten 6 Flaschen, 12 Flaschen,  bis 15 Flaschen   –  mit 8,– € Versandkostenanteil  je Karton zur Post!

Ab Juli

Ab 72 Flaschen bleibt der Versand für Sie immer frachtkostenfrei


. dann